de
de \ en \ it \ fr \ gr \
ZEIGEN

Asklepios Tempel

Asklepios Tempel

Der Tempel des Asklepios

Genau gegenüber von Stratos Studios & Apartments befinden sich die Überreste des Tempels des Asklepios, auch “Asklepeion” genannt. Diese Gedenkstätte, die dem alten Gott der Medizin und des Heilens gewidmet ist, wurde in der späten klassichen Zeit errichtet (4Jh. v. Chr.)

Neben dem Tempel befand sich eine Quelle, ein wichtiger Teil der rituellen Handlungen für den Gott des Heilens. Der Tempel bestand aus einem rechteckigem Gebäude mit dorischen Säulengängen, einem zentralem Altar, zwei halbkreisförmigen Plattformen und zwei Marmorbrunnen in der Nähe der Quelle. Hier wurde auch ein vollständiger Kouros gefunden, der heute im Louvre ausgestellt wird. Etliche kleine Statuen aus Marmor, die als Dankopfer Asklepios gewidmet waren, wurden ebenfalls gefunden.

Während der Ausgrabungen wurde ein Marmorrelief gefunden, auf dem zwei Figuren abgebildet sind. Die erste Figur, höchstwahrscheinlich Apollo, Gott des Lichts, sitzt und seine langen Haaren berühren die Rückenlehne.

Die zweite ist weiblich und hält einen Bogen – Artemis, die Göttin des Waldes und der Fruchtbarkeit. Dieses Relief, eins der frühesten Beispiele parischer Marmorskulptur, zeigt den Aufschwung von Kunst und Handel mit Marmor in Paros. Es ist im archäologischen Museum in Parikia zu besichtigen.

Wenige der Originalgebäude stehen noch, aber um die Stätte sind noch Bruchstücke der dorischen Säulen verstreut – alle aus dem berühmten weißen parischen Marmor.

Stratos Apartments & Studios, Paros - Parikia, Greece

%PHONE% Tel: +30 22840 23105 , +30 6977 074008 | %FAX% Fax: +30 22840 25153
@: %EMAIL%
MHTE: 1144K133K0624000/101 |

AWARDS
Sister Accommodation
Balance Sheet